Genre: Historienfilm

Napoleon

Filmkritik: 1927 drehte der französische Regisseur Abel Gance Napoleon und wagte sich damit an eines der aufwendigsten Projekte der Filmgeschichte. Sein fünfeinhalbstündiges Stummfilmepos sollte lediglich den Auftakt einer nicht weniger als sechs Filme umfassenden Reihe über das Leben [...]

Napoleon

Caligula

Filmkritik: Caligula zählt zu den großen Skandalfilmen seiner Zeit. Doch im Gegensatz zu ähnlich gelagerten Werken wie Die 120 Tage von Sodom, Der letzte Tango in Paris oder Das große Fressen, die ihre Kontroversität in den Dienst ihres [...]

Caligula

Lancelot, Ritter der Königin

Filmkritik: Mit seinem drittletzten Film Lancelot, Ritter der Königin bestätigte Robert Bresson einmal mehr seinen Ruf als großer Formalist des Weltkinos und drehte eine so abstrakte wie fatalistische Version eines Historienfilms. Bereits die erste Szene etabliert die wesentlichen [...]

Lancelot, Ritter der Königin

Spartacus

Filmkritik: Spartacus ist das Produkt einer Enttäuschung: Nachdem Kirk Douglas eine Absage für die Hauptrolle in William Wylers Ben Hur erhalten hatte und mit ansehen musste, wie der seinerzeit mit 15 Millionen Dollar Produktionskosten teuerste Film der Kinogeschichte [...]

Spartacus

Barry Lyndon

Filmkritik: Unter den vielen Meisterwerken von Stanley Kubrick fristet Barry Lyndon eher ein Schattendasein, während die allgemeine Aufmerksamkeit sich in der Regel auf die effektvolleren Filme wie Uhrwerk Orange oder 2001: Odyssee im Weltraum richtet. Das ist schade, [...]

Barry Lyndon