Harry Potter und der Stein der Weisen

Regie: | Jahrzehnt: | Genre:


Filmkritik:

Der Auftakt der erfolgreichen Harry Potter-Verfilmungen stand unter enormen Erfolgsdruck und fußt auf möglichst niedrigen Risikofaktoren, die sich insbesondere in der Wahl von Chris Columbus für den Regisseursposten äußern. Im Zusammenspiel mit einigen inhaltlichen, jungzuschauerfreundlicheren Straffungen sorgt der mit Kinderfilmen wie Kevin – Allein zu Haus und Mrs. Doubtfire bekannt gewordene Amerikaner für ein rundes Filmerlebnis für jedermann.

Die düsteren Seiten des Romans streift Harry Potter und der Stein der Weisen nur hin und wieder, dennoch liefert Columbus‘ Werk solide Unterhaltung für Fans, denn dank der ansehnlichen Kulissen und Kostüme, der guten Kameraführung sowie der superben Musik von John Williams kommt schnell die magische Atmosphäre auf, die auch die Leser des Buches von J.K. Rowling verzauberte.

Zudem wartet Harry Potter und der Stein der Weisen mit einem tollen Ensemble auf. Bei den Erwachsenen überzeugen vor allem Richard Harris und Robbie Coltrane, während Emma Watson der Lichtblick bei den Kinderdarstellern ist. Ironischerweise wirkt ausgerechnet Hauptdarsteller Daniel Radcliffe etwas blass und spielt bisweilen ziemlich passiv – in einem Film mit derart hohem Tempo und wenig Figurenentwicklung allerdings auch eine schwere Aufgabe. Die hohe Dichte von handlungstragenden Szenen sorgt jedoch auch für ein hohes Unterhaltungsniveau, das zwar kaum tief gehende Momente bereithält, aber insgesamt einen runden Auftakt darstellt.

Handlung:

An seinem elften Geburtstag stellt sich das Leben von Harry Potter völlig auf den Kopf. Nach Jahren der Unterdrückung durch Onkel und Tante, bei denen er aufwächst, taucht ein hünenhafter Zauberer auf und erklärt Harry, dass seine Eltern keineswegs bei einem Autounfall gestorben sind, sondern vom heimtückischen Zauberer Voldemort ermordet wurden. Als dieser auch Harry töten wollte, ging der Fluch jedoch nach hinten los und stürzte den dunklen Magier. Doch damit nicht genug: Nun ist Harry alt genug, um selbst ein Zauberer zu werden. Doch während der unwissentlich berühmte Junge sein erstes Schuljahr im magischen Hogwarts verlebt, arbeitet der geschwächte Voldemort an seiner Rückkehr…

0

C

D

D

Bei Amazon anschauen

Auch aus diesem Genre:

Foto von Tom Schünemann

Tom ist der alleinige Autor auf Filmsucht.org und möchte dir helfen, tolle Filme zu entdecken. Vom Hamburger Schmuddelwetter zu akuter Filmsucht verdammt, sucht er unabhängig von Genre und Produktionsjahr nach obskuren Raritäten, funkelnden Geheimtipps und großen Klassikern.

Psst! Kennst du schon diese Geheimtipps?

Sichere dir 32 unbekannte Filme

Ich bin neugierig
mehr Infos

Leave A Comment

FilmsuchtPLUS abonnieren


Email-Adresse
100% kostenlos und spamfrei