Revenge – Sympathy For The Devil

Regie: | Jahrzehnt: | Genre: ,


Filmkritik:

Der chinesische Thriller Revenge – Sympathy For The Devil orientiert sich sichtlich an Park Chan-wooks Sympathy For Mr. Vengeance und ähnlich inszenierten Werken, die Merkmale aus Drama und Thriller vereinen und gesellschaftskritische Elemente enthalten.

Was ihm dabei jedoch völlig abgeht, ist das Gefühl für Tonalität und die Wahl seiner Mittel: Revenge zählt zu den brutalsten Mainstreamthrillern der letzten Jahre und mutet dem Zuschauer von Beginn an Großaufnahmen von Babyleichen, aufgeschlitzte schwangere Frauen, Mord und Vergewaltigung zu, weil es ihm offensichtlich nicht anders gelingt, eine düstere Atmosphäre zu erzeugen – ein Armutszeugnis für den Regisseur, dessen farbarme Bildgestaltung durchaus gefällt.

Leider findet Revenge für die heftige Gewaltdarstellung keinen emotionalen oder erzählerischen Gegenpol, weil die Charaktere durchgehend unsympathisch gezeichnet werden – für das Publikum ergibt sich damit kein empathischer Rückhalt für die Taten der Protagonisten.

Auch dem Drehbuch scheint ein Bezug zur Gewalt zu fehlen, denn es bemüht sich nie um Reflexion, sondern erreicht in seinem beinahe schon absurden Finale die Grenze zur Verherrlichung.

Handlung:

In Hongkong treibt ein Serienkiller sein Unwesen. Sein Ziel: Die schwangeren Frauen von Polizisten. Die Polizei versucht alles, um dem brutalen Mörder das Handwerk zu legen. In dem 23-jährigen Kit finden die ermittelnden Polizisten schnell einen potenziellen Tatverdächtigen, dem man unter Folter ein Geständnis zu entlocken versucht. Doch sie erhalten mehr Informationen, als sie sich erhofft haben. Hinter den Morden steckt ein grausam durchdachter Racheplan…

0

D

E

E

Bei Amazon anschauen

Auch aus diesem Genre:

Foto von Tom Schünemann

Tom ist der alleinige Autor auf Filmsucht.org und möchte dir helfen, tolle Filme zu entdecken. Vom Hamburger Schmuddelwetter zu akuter Filmsucht verdammt, sucht er unabhängig von Genre und Produktionsjahr nach obskuren Raritäten, funkelnden Geheimtipps und großen Klassikern.

Psst! Kennst du schon diese Geheimtipps?

Sichere dir 32 unbekannte Filme

Ich bin neugierig
mehr Infos

Leave A Comment

FilmsuchtPLUS abonnieren


Email-Adresse
100% kostenlos und spamfrei