Rückblick auf 2019,

Vorschau auf 2020

2019 – ein erfolgreiches Jahr

2019 war ein erfolgreiches Jahr für Filmsucht.org: Die Anzahl der Leser und Seitenaufrufe hat sich das zweite Jahr in Folge beinahe verdoppelt.

Egal, ob du diese Seite bereits seit vielen Jahren oder erst wenige Wochen liest: Vielen Dank für dein Interesse! Es motiviert ungemein und rechtfertigt den immensen Zeitaufwand, der in dieses Projekt fließt.

Ich versuche, so viel wie möglich zurückzugeben: 82 neue Filmkritiken und 33 neue Blogartikel habe ich 2019 geschrieben. Außerdem konnte ich das aufwendige Redesign der Filmkritiken umsetzen und große Übersichtsseiten zur Nouvelle Vague und dem Poetischen Realismus bauen. Die Sektion der Bestenlisten wurde um umfangreiche Seiten zu Western und Antikriegsfilmen erweitert. Neu eingeführt wurde die Blogrubrik Toms Top 7, die inzwischen schon einige kürzere Listen umfasst.

Pläne für 2020

2020 soll es wie gehabt weitergehen; es gibt noch so viele fantastische Werke, die ich vorstellen möchte, die nächsten Übersichtsseiten sind fällig und eine neue Artikelreihe, an der ich schon länger arbeite. Eine neue Startseite und ein neues Logo sind ebenfalls angedacht, außerdem möchte ich gezielter auf die Leserbedürfnisse eingehen und habe dafür auch noch etwas in der Hinterhand. Es bleibt also spannend.

Mein persönliches Filmjahr 2019

Wie jedes Jahr habe ich auch dieses Mal wieder einen Blick in meine Excel-Filmdatenbank geworfen, um mein persönliches Filmjahr 2019 Revue passieren zu lassen:

0

Filme gesehen

0

Filme pro Monat

0

Filme pro Woche

Anzahl gesehener Filme

Verteilung der Wertungen

Wie schon im letzten Jahr liegt die Durchschnittswertung bei 5,5.

Gesehene Filme nach Jahrzehnt

Im letzten Jahr hatte ich mir vorgenommen, noch mehr Klassiker zu schauen. Das hat nur mäßig geklappt: 61% meiner 2019 gesehenen Filme sind vor dem Jahr 1980 erschienen, 2018 waren es 58%. Das Durchschnittsalter hat sich sogar verringert, von 65 auf 58 Jahre.

Anteil von US-Filmen in %

Letztes Jahr hatte ich an dieser Stelle geschrieben: „Ich denke, wir tun gut daran, uns einer drohenden Konditionierung Hollywoods zu entziehen und verstärkt Werke aus anderen Ländern zu schauen. Das zählt ebenfalls zu meinen Vorsätzen für 2019.

Diesen Vorsatz konnte ich erfüllen, nur 48% der 2019 gesehenen Filme stammten aus den Vereinigten Staaten. Auch für 2020 habe ich mir wieder vorgenommen, noch weniger amerikanische Filme zu schauen.

Gesehene Filme nach Strömung und Gattung

Soweit zu 2019; freuen wir uns auf 2020 und eine neue Dekade voller mitreißender Filmerlebnisse. Ich wünsche dir ein tolles Filmjahr und werde versuchen, meinen Teil dazu beizutragen.

Die neusten Blogartikel:

  • Titelbild für TV-Tipps für April 2020
  • Titelbild zu Drei Abende mit griechischem Kino
  • Titelbild für die TV-Tipps für März 2020
  • Titelbild für Toms Top 7 - Gefängnisfilme
Foto von Tom Schünemann, dem Kritiker von Filmsucht.org

ÜBER DEN KRITIKER

Tom Schünemann

Foto von Tom Schünemann, dem Kritiker von Filmsucht.org

Tom Schünemann ist der alleinige Autor auf Filmsucht.org und möchte dir helfen, tolle Filme zu entdecken. Vom Hamburger Schmuddelwetter zu akuter Filmsucht verdammt, sucht er unabhängig von Genre und Produktionsjahr nach obskuren Raritäten, funkelnden Geheimtipps und großen Klassikern.

ÜBER DIE SEITE

Filmsucht.org

Neu hier?
Die Mission
Toms Geschichte

Entdecke 32 großartige Geheimtipps.

Mit FilmsuchtPLUS.

Abo starten
mehr Infos