Strömung: Poetischer Realismus

Kinder des Olymp

Filmkritik: Wer Kinder des Olymp schaut, erlebt ein Wunder. Nicht nur, weil Marcel Carnés Film zu den größten Meisterwerken der Kinogeschichte zählt und mit seinem Erscheinen im Jahr 1945 den imposanten Schlusspunkt unter den Poetischen Realismus setzte, sondern vor allem, weil es unfassbar erscheint, dass ein solch phänomenaler Klassiker unter den denkbar katastrophalsten Bedingungen im von den Nazis [...]

Kinder des Olymp

Die Hündin

Filmkritik: Mit Die Hündin drehte Jean Renoir ganze neun Jahre vor dem Aufkommen des klassischen amerikanischen Film Noir bereits einen Prototypen, der typische Merkmale der Strömung aufweist und aufzeigt, welch großen Einfluss das europäische Kino jenseits des Atlantiks ausübte. Allerdings handelt es sich bei Die Hündin nicht um einen Kriminalfilm, sondern Renoirs Werk steht noch in der Tradition des [...]

Die Hündin