TV-Tipps für Oktober 2018




Die Rubrik TV-Tipps versucht, die immense Menge an TV-Ausstrahlungen zu kuratieren. Nur wenige ausgewählte Filme pro Monat werden berücksichtigt. Werbefreiheit und Ausstrahlung zu einer vernünftigen Uhrzeit bilden die Voraussetzung; per Mediathek abrufbare Filme finden ebenfalls Berücksichtigung.

Sicario

(Denis Villeneuve, 2015)

Auf dem Papier mag Denis Villeneuves Sicario wie ein typischer Hollywoodthriller wirken, der sich einmal mehr mit dem ausgelutschten Thema des Krieges gegen die Drogenkartelle auseinandersetzt, doch diese Vorannahme täuscht. Durch seine clevere Erzählweise – wir erfahren über weite Strecken kaum, was hinter den Kulissen vor sich geht – bleibt der Film durchgängig unvorhersehbar und spannend. Die tolle Bildgestaltung und die gut aufgelegten Stars tun ihr Übriges.

Am Montag, dem 15. Oktober 2018 um 22:15 Uhr auf ZDF.

zur Filmkritik

Warlock

(Edward Dmytryk, 1959)

Edward Dmytryks Warlock wirkt zu Beginn wie ein typischer Edelwestern, entpuppt sich im weiteren Verlauf jedoch als das Gegenteil – der Film bricht mit der Heroisierung der Figuren und hinterfragt ihr Tun kritisch. Nur wenige Werke des Genres zeichnen ihre Charaktere so ambivalent wie Warlock: Aus Outlaws werden Sheriffs, aus Helden Bösewichter. Auch dank der großartigen Darsteller (Henry Fonda, Anthony Quinn und Richard Widmark) zählt Dmytryks Arbeit zu den besten US-Western.

Am Freitag, dem 19. Oktober 2018 um 22:25 Uhr auf 3SAT.

Der Mann, der zweimal lebte

(John Frankenheimer, 1966)

ARTE bietet die seltene Chance, Der Mann, der zweimal lebte zu sehen – John Frankenheimers Klassiker wurde bisher noch nicht in Deutschland veröffentlicht. Das ist unheimlich schade, da Frankenheimers Werk eine besondere Filmerfahrung bietet. Der Mann, der zweimal lebte mutet zunächst wie ein Kriminalfilm an, entwickelt sich im weiteren Verlauf jedoch zunehmend zu einem existenziellen Drama, das auf einer fantastischen Idee aufbaut, wunderbar kafkaesk daherkommt und spannende Grundsatzfragen formuliert.

Am Montag, dem 22. Oktober 2018 um 22:05 Uhr auf ARTE.

zur Filmkritik

Hier noch einmal als Übersicht:

15.10.2018 – Sicario – 22:15 Uhr auf ZDF

19.10.2018 – Warlock – 22:25 Uhr auf 3SAT

22.10.2018 – Der Mann, der zweimal lebte – 22:05 Uhr auf ARTE

Nicht vergessen: Einige tolle japanische Klassiker sind noch den ganzen Oktober über in der ARTE-Mediathek zu finden. Mehr dazu hier.

Tom ist der alleinige Autor auf Filmsucht.org und möchte dir helfen, tolle Filme zu entdecken. Vom Hamburger Schmuddelwetter zu akuter Filmsucht verdammt, sucht er unabhängig von Genre und Produktionsjahr nach obskuren Raritäten, funkelnden Geheimtipps und großen Klassikern.

FilmsuchtPLUS abonnieren

Als Abonnent von FilmsuchtPLUS erhältst du 32 Geheimtipps auf einmal und kannst herausfinden, welcher Empfehlungsgrad am besten zu dir passt. Außerdem verpasst du keine neuen Filmtipps mehr, weil ich dich per E-Mail auf dem Laufenden halte.
Email-Adresse
100% kostenlos und spamfrei