TV-Tipps

September 2020

Im September besticht das TV-Programm durch Klasse statt Masse. Auf den ersten Blick mögen vier Filmtipps für vier Wochen mau aussehen, darunter fallen aber auch zwei amerikanische Klassiker, deren deutsche DVDs schon seit vielen Jahren out of print sind – eine gute Gelegenheit, unbekannte Perlen zu entdecken!

Die Rubrik TV-Tipps versucht, die immense Menge an TV-Ausstrahlungen zu kuratieren. Nur wenige Filme pro Monat werden berücksichtigt. Voraussetzung dafür sind Werbefreiheit und eine vernünftige Sendezeit.

Der Flug des Phoenix

Robert Aldrich | USA | 1965

Filmszene aus Der Flug des Phoenix

Am frühen Abend zeigt 3SAT diesen Klassiker des Abenteuerfilms: In Der Flug des Phoenix stürzt ein Flugzeug ausgerechnet über der lebensfeindlichen Sahara ab. Die stargespickte Arbeit von Robert Aldrich begleitet die Besatzung (u. a. mit James Stewart und Richard Attenborough) beim Überlebenskampf. Aldrichs Film mutet inzwischen etwas altmodisch an, der Verzicht auf schmückendes Beiwerk verleiht ihm aber auch eine unterhaltsame Geradlinigkeit.

Am Sonntag, dem 06. September 2020, um 18:00 Uhr auf 3SAT.

Ein Mann wird gejagt

Arthur Penn | USA | 1966

Filmszene aus Ein Mann wird gejagt

Ein Mann wird gejagt hätte zu einem der größten Klassiker der New Hollywood-Ära avancieren können, doch es kam anders: Produzent Sam Spiegel ließ den Film mit Zeitdruck und ohne die Beteiligten schneiden. Daher findet der Film von Arthur Penn keinen Rhythmus und mutet nicht wie ein Epos, sondern immer etwas unrund an.

Trotz dieses Makels ist Penns Klassiker absolut sehenswert. Da die deutsche DVD seit Jahren out of print ist, bietet sich dank ARTE eine seltene Gelegenheit.

Souverän entwirft Penn das Porträt einer texanischen Kleinstadt, die vordergründig amerikanische Tugenden verkörpert. Doch der Schein trügt: Die Bürger entpuppen sich als Kleingeister mit unerträglicher Doppelmoral, die Penn anklagend herausstellt. Zahllose bekannte Gesichter schmücken den Film, darunter Jane Fonda und der damals noch blutjunge Robert Redford. Über allen schwebt Marlon Brando, der einmal mehr groß aufspielt.

Am Sonntag, dem 06. September 2020, um 20:15 Uhr auf ARTE.
Wiederholung am Samstag, dem 24.09., um 13:45 Uhr.

The Killing Of A Sacred Deer

Yorgos Lanthimos | Großbritannien, USA, Irland | 2017

Filmszene aus The Killing Of A Sacred Deer

In The Killing Of A Sacred Deer nimmt Yorgos Lanthimos lose Bezug auf die griechische Mythologie und gießt die Sage um Iphigenie in die Form eines Thrillers. Wie in seinen bisherigen Filmen inszeniert der Grieche das Geschehen lakonisch und distanziert; dass sich der Tonfall den dramaturgischen Steigerungen der Geschichte entzieht, verleiht dem Film eine seltsame Stimmung und hinterfragt die Haltung zu den Protagonisten und dem Antagonisten. Lanthimos‘ sonst so präsenter Humor bleibt hier im Hintergrund, sein dezentes Aufblitzen rundet den ungewöhnlichen Thriller ab und auch die Darsteller (Colin Farrell, Nicole Kidman) überzeugen.

Am Montag, dem 14. September 2020, um 22:00 Uhr auf ARTE.

Polizei greift ein

Samuel Fuller | USA | 1953

Filmszene aus Polizei greift ein

Der späte Film Noir von B-Movie-Meister Samuel Fuller zählt zu den besten Vertretern seiner Art und zu den Lieblingen der Nouvelle Vague-Regisseure. Schon die erste Szene – ein Taschendiebstahl in einer U-Bahn – baut Spannung auf und inspirierte Robert Bresson zu seinem Meilenstein Pickpocket.

Fullers charakteristischer Schnörkellosigkeit kann man sich nicht entziehen. Er etabliert das Milieu und die Figuren mit viel Gefühl, dabei verwischt der Regisseur klassische Gut-Böse-Kategorisierungen und überlässt den starken Darstellern viel Raum für Nuancen. Insbesondere Richard Widmarks psychopathischer Skip McCoy reißt jede Szene an sich.

Am Montag, dem 21. September 2020, um 22:00 Uhr auf ARTE.

Hier noch einmal die Übersicht:

06.09.2020 – Der Flug des Phoenix – 18:00 Uhr auf 3SAT
06.09.2020 – Ein Mann wird gejagt – 20:15 Uhr auf ARTE
14.09.2020 – The Killing of a Sacred Deer – 22:00 Uhr auf ARTE
21.09.2020 – Polizei greift ein – 22:00 Uhr auf ARTE

Die neusten Blogartikel:

  • Titelbild zu
  • Titelbild von Seoultember 2020
  • Titelbild für TV Tipps für September 2020
  • Titelbild für Toms Top 7 - Die U-Bahn im Film