Wertung Tom: 7 Punkte

Carlos – Der Schakal

Filmkritik: In seinem Epos Carlos - Der Schakal zeichnet Regisseur Olivier Assayas das Leben des titelgebenden, lange meistgesuchten Terroristen der Welt nach. Dem Film gelingt es vortrefflich, ein Panorama der Beziehungsgeflechte zwischen Geheimdiensten und Terrororganisationen zu entwerfen und [...]

Carlos – Der Schakal

A Legend Or Was It?

Filmkritik: In A Legend Or Was It? spürt Regisseur Keisuke Kinoshita einmal mehr den Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges auf die Zivilbevölkerung nach. Allerdings geht der Filmemacher deutlicher radikaler als gewohnt vor und entsagt seinen feinfühligen Melodramen zugunsten einer [...]

A Legend Or Was It?

Der schwarze Testwagen

Filmkritik: Yasuzô Masumuras nihilistischer Noir-Thriller Der schwarze Testwagen schildert den mit kriminellen Mitteln ausgetragenen Konkurrenzkampf zweier Autohersteller, begeistert durch den hohen Unterhaltungswert und einen sich behutsam aufbauenden Subtext.Masumura begann seine Karriere als Regieassistent u.a. bei Kenji Mizoguchis Die Straße [...]

Der schwarze Testwagen

Glengarry Glen Ross

Filmkritik: Die Theaterverfilmung Glengarry Glen Ross imponiert mit einer Spitzenbesetzung und brillanten Dialogen. Die kammerspielartige Atmosphäre strotzt nur so vor Pessimismus und formuliert einen galligen Abgesang auf den modernen Raubtierkapitalismus. Anstatt den Stoff für die Filmadaption umzuwälzen, stellt [...]

Glengarry Glen Ross

Man nannte es den großen Krieg

Filmkritik: Man nannte es den großen Krieg zählt zu den unkonventionellen Vertretern des Antikriegsfilms. Der italienische Klassiker schildert das Grauen des Ersten Weltkrieges im Mantel einer Tragikomödie und sorgt mit dem Kontrast aus Schelmenstücken und Soldatentoden für eine [...]

Man nannte es den großen Krieg

Send this to a friend