Regie: Béla Tarr

Das Turiner Pferd

Filmkritik: Mit Das Turiner Pferd schloss einer der großen Formalisten des Weltkinos seine Karriere ab - der ungarische Filmemacher Béla Tarr fährt ein letztes Mal alles auf, was ihn mit der Riege von transzendenten Regisseuren wie Carl-Theodor Dreyer, Robert Bresson und Andrei Tarkowski in Verbindung bringt und entfesselt nicht weniger als den Untergang der Welt. Aufgeteilt in sechs [...]

Das Turiner Pferd