Genre: Thriller

Reservoir Dogs

Mit dem Independentfilm Reservoir Dogs startete Quentin Tarantino seine Karriere. Schon in diesem Debüt benutzt der Regisseur seinen typischen Stil: Er zitiert Filme aus aller Welt und zieht das Geschehen postmodern auf. Da das nie zum Selbstzweck verkommt, bietet [weiterlesen]

Reservoir Dogs

Red Heat

Red Heat ist ein Kind seiner Zeit, unterscheidet sich trotzdem von anderen Werken aus der Endphase des Kalten Krieges: Der Thriller blickt bereits voraus in eine neue politische Ära und ist deshalb gut gealtert. In der Karriere von Arnold [weiterlesen]

Red Heat

Das Rettungsboot

Alfred Hitchcocks Propagandafilm Das Rettungsboot zählt nicht zu den bekanntesten Arbeiten des britischen Regisseurs, reiht sich aber mühelos in die Riege seiner Klassiker ein. Die propagandistische Färbung bleibt über weite Strecken dezent, das exzellente Drehbuch und die durchgehende Spannung [weiterlesen]

Das Rettungsboot

Nikita

Mit Nikita gelang Luc Besson der internationale Durchbruch. Der Regisseur gießt den Thriller in die Form des Cinéma du look und verleiht ihm damit eine unwirkliche Note: Das Geschehen kennt nur den Ausnahmezustand und changiert zwischen brachialer Gewalt und [weiterlesen]

Nikita

Blutige Seide

Mit Blutige Seide etablierte der Filmemacher Mario Bava eine neue Spielart des Genrefilms: den Giallo. Bava kombiniert die prägenden Elemente von Whodunnit-Krimi, Psychothriller und Horrorfilm und taucht das Geschehen in bemerkenswert expressive Bilder. [weiterlesen]

Blutige Seide