4:44 Last Day On Earth

Filmkritik: 4:44 Last Day On Earth benötigt nicht viele Elemente: Eine Wohnung, zwei Menschen und ein Weltuntergang nehmen die Hauptrollen im Film von Enfant terrible Abel Ferrara ein, der den letzten Tag der Menschheit in einem 85-minütigen Kammerspiel [weiterlesen]