THX 1138

Lange vor Star Wars startete Regisseur George Lucas seine Karriere mit dem Debütfilm THX 1138. Der dystopische Sci-Fi-Klassiker zählt zum New Hollywood-Kino und gibt sich dementsprechend gesellschaftskritisch. Lucas‘ Werk schildert eine repressive Staatsmacht, die ihre Bürger zu willenlosen Konsumenten [weiterlesen]