Regie: John McTiernan

Predator

Filmkritik: Mit seinem zweiten Werk Predator stößt Regisseur John McTiernan in das Herz des Actiongenres vor und verschreibt sich gänzlich dem archaischen Kern dieser Spielart. Zunächst verläuft Predator konventionell und nutzt die erste halbe Stunde, um das Szenario zu etablieren und die ganz auf Oberflächen beschränkten Figuren. Der Film schildert die Geiselbefreiungsmission einer amerikanischen Spezialeinheit im Dschungel Mittelamerikas [...]

Predator