Andy Warhols Dracula

Filmkritik: Nachdem Andy Warhols Kompagnon Paul Morrissey 1973 bereits den Frankenstein-Stoff unkonventionell adaptierte, widmete er sich im Anschluss direkt dem nächsten großen Namen: Andy Warhols Dracula wurde ebenfalls mit wenig Budget in Italien gedreht und nähert sich seinem Sujet alles andere als klassisch. Doch weil Morrissey eben nicht den erwartbaren Trash-Horrorfilm mit Blut und nackter Haut drehte, weiß Andy [...]