Regie: Carl Theodor Dreyer

Vampyr – Der Traum des Allan Grey

Carl Theodor Dreyers Horrorfilm Vampyr – Der Traum des Allan Grey greift auf den schon damals beliebten Vampirmythos zurück, begnügt sich aber nicht mit einer simplen Schauergeschichte. Stattdessen inszeniert Dreyer einen Albtraum, der stetig surrealer gerät und dank stimmiger [weiterlesen]

Vampyr – Der Traum des Allan Grey

Das Wort

Carl Theodor Dreyer zählt zu den größten Formalisten der Kinogeschichte und gibt mit Das Wort ein Musterbeispiel für diese Einschätzung: Sein vorletztes Werk beeindruckt mit einer konsequenten Bildgestaltung, die ähnlich wie bei den Filmen von Robert Bresson und Yasujiro [weiterlesen]

Das Wort

Send this to a friend