Regie: Teinosuke Kinugasa

Eine Seite des Wahnsinns

Filmkritik: Als in den Zwanziger Jahren das Avantgardekino entstand, zählte der japanische Stummfilm Eine Seite des Wahnsinns zu den frühen Vertretern und setzte Maßstäbe. In einer psychiatrischen Klinik spielend, entwirft Regisseur Teinosuke Kinugasa ein bedrückendes Szenario des geistigen [...]

Eine Seite des Wahnsinns

Das Höllentor

Filmkritik: Der melodramatische Historienfilm Das Höllentor gewann zahlreiche Preise, schildert die unglückliche Liebe eines Samurai und beeindruckt dabei vor allem durch seine farbenprächtige Optik. Das Höllentor zählt zu den ersten japanischen Werken, die auch im Westen auf Resonanz stießen: [...]

Das Höllentor