Regie: Vilgot Sjöman

Ich bin neugierig gelb/blau

Filmkritik: Das auf zwei Werke aufgeteilte Filmprojekt Ich bin neugierig von Vilgot Sjöman sorgte 1967 für große Empörung, die sich rasch international ausbreitete. Mit unzähligen Verboten in Europa und den Vereinigten Staaten belegt, entwickelte Sjömans zeitgeistiges Filmduo den [...]

Ich bin neugierig gelb/blau

491

Filmkritik: Vilgot Sjömans schwedisches Jugenddrama 491 dokumentiert in nüchternem Stil ein Resozialisierungsprogramm für straffällige Jugendliche und sorgte für heftige Kontroversen. Zunächst beginnt 491 konventionell: Die Jugendlichen scheinen tatsächlich asozial zu sein und von den beiden unterschiedlich agierenden Aufsichtspersonen kaum [...]

491