Fitzcarraldo

Filmkritik: Bei Umfragen zu den besten deutschen Werken aller Zeiten taucht Werner Herzogs Fitzcarraldo eigentlich immer auf, denn das Mammutwerk von Werner Herzog beeindruckt allein schon mit seiner kolossalen Produktionsgeschichte, die Dutzende Anekdoten und Unglaublichkeiten bereithält. Nicht nur die legendären Auseinandersetzungen zwischen Herzog und seinem Hauptdarsteller Klaus Kinski, die widrigen Drehbedingungen und das große finanzielle Risiko, dass der Regisseur [...]

Aguirre, der Zorn Gottes

Filmkritik: Werner Herzogs Aguirre, der Zorn Gottes bedeutete die erste von fünf Arbeiten zwischen Herzog und Enfant terrible Klaus Kinski und wurde bereits in der Vorproduktion von Termin- und Finanzierungsproblemen zurückgeworfen. Letztlich drehte Herzog seinen Film mit einem eigentlich zu geringem Budget von 370.000 Dollar, wovon allein ein Drittel für Kinski veranschlagt werden musste. Herzog blieb nichts anderes übrig, [...]