Regie: Terence Young

James Bond 007 – Liebesgrüße aus Moskau

Filmkritik: Nachdem dem ersten Teil der Bondreihe einiges an Erfolg beschienen war, ließ eine Fortsetzung nicht lange auf sich warten: Liebesgrüße aus Moskau entwickelt die Ansätze des Vorgängers noch etwas weiter und fügte die letzten noch fehlenden klassischen Bond-Elemente hinzu. Hier kommt erstmals die zum Markenzeichen gewordene Pre-Title-Sequenz zum Einsatz, Bond bekommt besondere Gadgets, die Bondgirls bekommen mehr [...]

James Bond 007 – Liebesgrüße aus Moskau 2017-06-16T12:47:49+00:00

James Bond 007 – Jagd nach Dr. No

Filmkritik: Mehr als 50 Jahre umfasst die Kinokarriere von James Bond inzwischen und erstreckt sich über mehr als 20 Filme; angefangen hat alles mit Jagd nach Dr. No, der bereits einen Großteil des typischen Standards der Reihe etabliert und seinen Protagonisten stimmig einführt. Dabei profitiert das Werk von Terence Young einerseits von der Tatsache, dass die Figur James [...]

James Bond 007 – Jagd nach Dr. No 2017-06-16T10:59:52+00:00

Rivalen unter roter Sonne

Filmkritik: Der Spätwestern Rivalen unter roter Sonne unterscheidet sich durch Zweierlei von den vielen billig produzierten Western seiner Zeit: Einerseits kann der Film von Bond-Regisseur Terence Young (James Bond 007 – Jagd nach Dr. No) auf eine bärenstarke Besetzung zurückgreifen und Alain Delon (als charismatischer Bösewicht), Bondgirl Ursula Andress (die Love-Interest), Charles Bronson (als Held wider Willen) und Toshiro [...]

Rivalen unter roter Sonne 2017-06-16T15:03:23+00:00