James Bond 007 – Jagd nach Dr. No

Regie: | Jahrzehnt: | Genre:


Filmkritik:

Mehr als 50 Jahre umfasst die Kinokarriere von James Bond inzwischen und erstreckt sich über mehr als 20 Filme; angefangen hat alles mit Jagd nach Dr. No, der bereits einen Großteil des typischen Standards der Reihe etabliert und seinen Protagonisten stimmig einführt. Dabei profitiert das Werk von Terence Young einerseits von der Tatsache, dass die Figur James Bond bereits von Victor Flemings Romanen definiert wurde, andererseits von Hauptdarsteller Sean Connery, der mit Charme und Coolness, aber auch mit Spaß an der Ironie das Fundament für seine untrennbare Verbindung mit dem titelgebenden Agenten schuf.

Connerys Präsenz ist so wichtig, weil der Plot von Jagd nach Dr. No rudimentär ausfällt und weder dramaturgisch viel zu bieten hat, noch auf wirklich interessante Figuren zurückgreift. Insbesondere der titelgebende Bösewicht glänzt lange durch Abwesenheit und bleibt eher blass, mehr Eindruck macht da schon Ursula Andress als erstes Bondgirl der Reihe. Bond Nummer Eins bleibt damit mehr ein Abenteuerfilm mit Flair, der über seinen exotischen Schauplatz, den schmissigen Score und seinen Helden Pluspunkte sammelt und leidlich zu unterhalten vermag, die Spuren des Alters inzwischen jedoch nicht mehr kaschieren kann.

Handlung:

James Bond wird auf den undurchsichtigen Chinesen Dr. No angesetzt. Der britische Geheimdienst vermutet, dass Dr. No von seiner schwerbewachten Insel aus die Raketenstarts in Cap Canaveral zu stören versucht. Wie Bond bei seinen Ermittlungen feststellt, hat der machtgierige Dr. No jedoch noch ein weit gefährlicheres Ziel: die Erringung der Weltherrschaft.

0

D

C

C

Bei Amazon anschauen

Auch aus diesem Genre:

Tom ist der alleinige Autor auf Filmsucht.org und möchte dir helfen, tolle Filme zu entecken. Vom Hamburger Schmuddelwetter zu akuter Filmsucht verdammt, sucht er unabhängig von Genre und Produktionsjahr nach obskuren Raritäten, funkelnden Geheimtipps und großen Klassikern.

Psst! Kennst du schon diese Geheimtipps?

Sichere dir 32 unbekannte Filme

Ich bin neugierig
mehr Infos
2017-06-16T10:59:52+00:00

Leave A Comment