Der gläserne Schlüssel

Ein Film von Stuart Heisler

Genre: Kriminalfilm

 | Strömung: Film Noir

 | Erscheinungsjahr: 1942

 | Jahrzehnt: 1940 - 1949

 | Produktionsland: USA

 

Filmszene aus Der gläserne Schlüssel (1942)

Der gläserne Schlüssel basiert auf einem Roman von Krimilegende Dashiell Hammett und spielt in einem politischen Milieu, das von Zynismus und Amoral durchdrungen ist. Zu Beginn lassen sich Held und Schurke kaum auseinanderhalten – hier agiert jeder eiskalt und egoistisch, was der Film in abgebrühten Dialogen zum Ausdruck bringt. Die Situation verändert sich erst durch den Zauber von Veronika Lake, die einmal mehr ein Traumpaar mit Hauptdarsteller Alan Ladd bildet – die Chemie der beiden ist bemerkenswert.

★★★★★☆