Regie: Nicholas Ray

On Dangerous Ground

Filmkritik: On Dangerous Ground weckt überaus zwiespältige Gefühle, zählt zu den Werken mit dem tragischen Schicksal verschwendeten Potenzials. Was der Film Noir von Nicolas Ray in der ersten Hälfte auffährt, kann mit den Referenzwerken der Strömung mühelos mithalten. Als typischer Noir aus der späten Phase (Erscheinungsjahr: 1952) macht On Dangerous Ground keine Gefangenen und etabliert einen Protagonisten, der [...]

On Dangerous Ground