Regie: Ingmar Bergman

Das Gesicht

Das Gesicht zählt zu den unkonventionellsten Werken von Ingmar Bergman: Der schwedische Meisterregisseur inszeniert das Geschehen ungewohnt heiter und verzichtet darauf, die psychologischen Tiefen seiner Figuren zu erforschen. Stattdessen reflektiert über das Wesen der Kunst und das eigene Schaffen. [weiterlesen]

Das Gesicht

Das Schweigen

Das Schweigen zählt wohl zu den bekanntesten Werken von Ingmar Bergman und sorgte Zeit seines Erscheinens wegen der für damalige Verhältnisse offenherzige Darstellung von Sexualität für handfeste Skandale. [weiterlesen]

Das Schweigen